• Home
  • Agenda
  • Einführungskurs VBLU und DVS - Neu in der Schulpflege/Bildungskommission

Einführungskurs VBLU und DVS - Neu in der Schulpflege/Bildungskommission

Kalender
google@vsbl.ch
Datum
11.09.2018 18:00 - 21:00
Ort

Beschreibung



Leitidee
Gewinnen Sie einen Überblick über die kantonalen Vorgaben zur Volksschulbildung und über die Unterstützungsangebote. Werden Sie fit für Ihre neue Tätigkeiten in der Schulpflege/ Bildungskommission.

Ziel Die Teilnehmenden lernen ihre strategische Führungsrolle näher kennen und erhalten Einblick in die Verbundaufgabe zwischen Gemeinde und Kanton. Es werden Arbeitsart, Arbeitsmittel und Unterstützungsangebote vorgestellt. Nebst kurzen Inputreferaten wird dem Erfahrungsaustausch und dem Beantworten von Fragen genügend Zeit gegeben.

Inhalt
Organisation der Volksschulbildung auf Ebene Kanton
Entwicklung der Volksschule im Kanton Luzern, Lehrplan 21
Zusammenarbeit Kanton – Gemeinde
Dienststelle Volksschulbildung DVS
Organisation und Aufgaben
Stellung, Verantwortung, Kompetenz der Bildungskommissionen auf Gemeindeebene
operative/strategische Unterschiede kennen
Leistungssauftrag und Controlling: Bedeutung & Umsetzung
Erfahrungen & Fragen der Teilnehmenden

Leitung
Katrin Birchler, lic. iur., DVS Stellvertretende Dienststellenleiterin
Stephan Emmenegger, Leiter AG Weiterbildung VBLU Mitglied Bildungskommission Ruswil

Datum
Dienstag, 11. September 2018 Zeit 18.30 – 21.00 Uhr

Ort
Pädagogische Hochschule Luzern Sentimatt 1, 6003 Luzern – www.phlu.ch Mehr Angaben zu Raum/Anreise folgen mit der Bestätigung.

Anzahl
max. 40 Personen

Kosten
Fr. 160.-- pro Person für Mitglieder VBLU Fr. 260.-- pro Person für Nichtmitglieder Bei Abmeldungen nach Anmeldeschluss oder Fernbleiben, unabhängig vom Verhinderungsgrund, ist eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.-- zu bezahlen. Gerne akzeptieren wir ohne Zusatzkosten eine/ n Ersatzteilnehmer/-in.

Anmeldeschluss
Freitag, 24. August 2018 Anmeldung via Homepage www.vblu.ch