Kurs 5: Aufgaben, Rollen und Prozesse einer beratenden Bildungskommission

  • Wann
    Mittwoch 16.03.2022 18:00-21:30
  • Ort
    Pädagogische Hochschule Luzern, Frohburgstrasse 3, 6002 Luzern

  • .ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)

Leitidee
Die erfolgreiche Mitarbeit in einer beratenden Bildungskommission!

Ziel
Die Teilnehmenden wissen, wie eine beratende Bildungskommission funktioniert.

Inhalt

  • Die Bildungskommission im Kontext der Schulführung
  • Aufgaben, Rollen und Prozesse in einer beratenden Bildungskommission
  • Umsetzung und Ausgestaltung anhand von konkreten Praxisbeispielenden


Leitung
Roman Aregger, Bereichsleiter Bildungsplanung, DVS
Astrid Ciresa, Vize-Präsident der Bildungskommission Willisau und VBLU Vorstandsmitglied

Datum
Mittwoch, 16. März 2022
Zeit
18.00 Uhr – 21.30 Uhr
Ort
Pädagogische Hochschule Luzern, Frohburgstrasse 3, 6002 Luzern (Angaben zu Raum/Anreise folgen mit der Bestätigung)

Anzahl
max. 20 Personen

Kosten
CHF 225.-- pro Person für Mitglieder VBLU, CHF 325.-- pro Person für Nichtmitglieder

Covid, Stand 07.02.22: Wir freuen uns sehr, dass wir den Kurs aufgrund der aktuell geltenden Corona-Regelungen durchführen können. Die Bedingung dafür ist allerdings, dass alle Kursteilnehmer ein gültiges Covid-Zertifikat vorweisen müssen, d.h. ein Zertifikat, welches offiziell bestätigt, dass Sie entweder geimpft oder genesen sind. Der Kurs wird daher mit 2G und einer Maskenpflicht durchgeführt. 

Anmeldeschluss
Freitag, 18. Februar 2022 > Melden Sie sich hier an.